Portraits

Bilder und Beschreibungen

A   B   C   D   E

F   G   H   I   J

J   K   L   M   N

O   P   R   S   T

U   V   W   Y   Z

Hapet Sorten


Gesamtliste
1999-2011

Sortenliste 2012


Special-Portraits

Alexander von Humboldt

Black Jack

Blanka - Bianca

Dahlia 70 /
Red Royal Diana


Eisprinzessin

Frau Bertha Krupp / Gelber Stern

Juri Gagarin

Nepal

Rhea

Schneckenstein

Wörtherseerose

Dahliensorten L

Lady Darlene(#1470)
Lajkonik(#2332)
L'Ancresse(#123)
Lavender Perfection(#1441)
Lemon Cane(#152)
Lenka(#2065)
Lilac Shadow (#95)
Lilac Time(#31)
Lindsay (#1743)
Linzer Klangwolke (#1929)
Lisonette (#1778)
Little Robert(#633)
Lucca(#2277)
A - B - C - D - E - F - G - H - Hapet- I - J - K - L - M - N - O - P - R - S - T - U   V   W   Y   Z
Lady Darlene (#1470)
Gelb mit roten Spitzen - so wird die 'Lady Darlene' im Allgemeinen beschrieben. Ich habe nun schon unzählige Bilder gemacht und auf jeder sieht die Blüte anders aus. sie öffnet sich in Rot, nach und nach kommt mehr Gelb dazu, bis dann nur noch ein schmaler gelber Rand zu sehen ist.
Lajkonik (#2332)
'Lajkonik' ist eine Dekorative Dahlien mit ballförmige Blüte in hellrosa mit purpurne Streifen. Manche Blüten sind ganz purpur, was aber eher interessant als störend aussieht. Es ist eine tschechische Sorte, die mir persönlich sehr gut gefällt.
L'Ancresse (#123)
Der Engländer Norman Flint nannte all seine Züchtungen nach Orten auf der Kanalinsel Guernsey. 'L'Ancresse' ist allerdings die bekannteste Sorte. Es ist eine ausgesprochen gut gefüllte Ball-Dahlie in reinem Weiß. Wunderbar kombinieren läßt sie sich mit 'Cornel', einer roten Ball Dahlie in gleicher Größe.

Wie ich meine, eine der schönsten und besten Ball-Dahlien mit dicht gefüllte kugeligen Blüten, die sich gut zum Schnitt eignen.
Lavender Perfection (#1441)
20-25 cm im Durchmesser ist die Blüte der 'Lavender Perfection'. So große Blüten kippen leicht nach vorne, was nicht so schön aussieht, aber sie sind schon beeindruckend in ihrer Pracht.
Lemon Cane (#152)
Ein weiterer Sport der 'Candy Cane' ist 'Lemon Cane', diesmal in gelb. Die drei ähnlichen Dahlien stehen bei mir im Garten zuammen, sodass sich daraus eine schöne Mischung ergibt.
Lilac Shadow (#95)
Ähnlich wie die 'Oriental Dream' hat diese Sorte einen feinen dunklen Rand, der die Blüte zu etwas Besonderem macht.

'Lilac Shadow' - ein gut gewählter Name für diese weiße Dahlie mit lila Rand am Blütenblatt. Ich finde diese Sorte unheimlich schön, es ist doch erstaunlich, was die Natur so hervorbringt. Die Pflanze ist langsam gewachsen, mal sehen, da kann ich noch nicht viel sagen, auf jeden Fall werde ich mich bemühen, sie gut zu überwintern.
Lilac Time (#31)
Ist eine alte Sorte aus dem Jahr 1939 von Torrance/Hopkins aus Großbritannien. Die 15 - 20cm großen Blüten leuchten in kräftigem Lila. Es ist eine gesunde kompakt wachsende Pflanze, die ich vor Jahren schon mal hatte und die ich nun wieder neu entdeckt habe.
Lindsay (#1743)
Eine tolle Seerosen-Dahlie, nur leider hat sie in diesem Jahr keinen guten Platz und kann sich nur mühsam im Dahliendschungel bewähren. Aber das werde ich nächstes Jahr auf jeden Fall ändern.

Ganz ähnlich ist die 'Lindsay' der 'Porcelain' und doch von den Eigenschaften eher besser. Die Blüten sind stabiler und die Stängel wesentlich fester.
Linzer Klangwolke (#1929)
Als Purpurlilaweinrot beschreibt der Züchter Peter Haslhofer diese wunderschöne Seerosen-Dahlie, deren Farbe wirklich sehr schwer zu erfassen ist. Die Sorte ist von guter Qualität, ich möchtze sie nicht merh im Garten missen.
Lisonette (#1778)
Eine richtig fröhliche Kaktus-Dahlie ist diese Sortn in gelb mit roten Spitzen. Sie ist ähnlich wie die Jessica, aber noch viel wärmer von den Farben. sie wächst ausgesprochen gut, ein Blickfang im Beet.
Little Robert (#633)
Im vergangenen Jahr war die Pflanze 180 cm hoch, kräftig und voller Blüten. Dieses Jahr dagegen ist sie spät zum Blühen gekommen und recht klein. Solche Dahlien machen eine Planung recht schwierig, man weiß nie, wie gut die Knolle überwintert hat oder wie ihr die Bedingungen am Standort bekommen.
Lucca Johanna (#2277)
Diese Dahlie bekam ich vor Jahren von einem Dahlienfreund geschenkt und kann mir ein Garten ohne sie gar nicht mehr vorstellen. Sie hat eine schöne große Blüte, deren Farbspiel beim Öffnen und Aufblühen recht veränderlich ist. Sie wird nicht ganz so hoch, wirkt aber vor einer höheren violetten Sorte recht elegant.

Eine genaue Daten-Beschreibung der jeweiligen Sorte findet man im
Dahlienverzeichnis.
Am schnellsten geht es über:
Sorten-Auswahl/Suchen unter Schnellsuche per Dahlien-ID (=#XX)
weiter zu M