Portraits

Bilder und Beschreibungen

A   B   C   D   E

F   G   H   I   J

J   K   L   M   N

O   P   R   S   T

U   V   W   Y   Z

Hapet Sorten


Gesamtliste
1999-2011

Sortenliste 2012


Special-Portraits

Alexander von Humboldt

Black Jack

Blanka - Bianca

Dahlia 70 /
Red Royal Diana


Eisprinzessin

Frau Bertha Krupp / Gelber Stern

Juri Gagarin

Nepal

Rhea

Schneckenstein

Wörtherseerose

Hapet-Sorten

Hapet Gold
Hapet Allerlei(#2565)
Hapet Brillant(#1910)
Hapet Candyselect (#2885)
Hapet Charmant(#2585)
Hapet Dolce Vita (#2735)
Hapet Duo (#2758)
Hapet Elite(#2760)
Hapet Eyecatcher(#2747)
Hapet Fantastic (#2043)
Hapet Feuerball(#1935)
Hapet First David(#2868)
Hapet Flash (#2748)
Hapet Glamour (#2579)
Hapet Goliath(#2044)
Hapet Granat(#2581)
Hapet Gold (#1913)
Hapet Herz Ass(#2736)
Hapet Ideal(#2047)
Hapet Ikone (#2738)
Hapet Jewel (#2769)
Hapet Kanari (#2566)
Hapet Kennedy (#1916)
Hapet Magic (#2046)
Hapet Mascot (#2739)
Hapet Neon (#2572)
Hapet Neon Sea (#2740)
Hapet Nice
Hapet Orange Sea (#2763)
Hapet Orangerie (#2764)
Hapet Paeonia(#2034)
Hapet Pearl(#2577)
Hapet Perfekt (#1924)
Hapet Pom (#1932)
Hapet Red King (#2756)
Hapet Red Sea(#2765)
Hapet Rosamunde(#2567)
Hapet Rotball(#2069)
Hapet Spartan(#2033
Hapet Stellar rubinrot (#2040)
Hapet Vino (#2049) 
Hapet Wilhelm(#2052)
Hapet Wow(#3020)
Hapet Yellow Splash(#2828)
Hapet 2003/002
Hapet 2003/012(#1909)
Hapet 2004/015
Hapet 2004/017
Hapet 2005 'Perle'
Hapet 2005 'Riese'
Hapet 2005/012(#2036)
Hapet 2005/103
Hapet 2005/110
Hapet 2005/146 (#2038)
Hapet 2005/150
Hapet 2006/100(#2330)
Hapet 2007 'Edel'
Hapet 2007 'Symfonia'
Hapet 2007/035
Hapet 2007/159
Hapet 2007/190
Hapet 2007/248
Hapet2007 'Star'
Hapet 2007/558
Hapet 2007/606
Hapet 2008/163
Hapet 2008/183
Hapet 2008/194
Hapet 2008 'Saphir'
Hapet 2009/013
Hapet 2009/051
Hapet 2010/150
Hapet 2010/152
Hapet 2010/198
Hapet 2010-1
Hapet 2010-2
Hapet 2010-3
Hapet 2010-4
Hapet 2010 Stellar
A - B - C - D - E - F - G - H - Hapet - I - J - K - L - M - N - O - P - R - S - T - U - V - W - Y - Z
 

weitere Hapet-Sorten:
Baden Baden; Black Jack; Buga München 2005; Dagla 80 ; Elke C.; Gruß aus Österreich; Ingrids Traum; Jan Fedder; Hoamatland; Linzer Klangwolke ; Schloss Schwerin; Struwwelpeter; Theresia D.;

Hapet Allerlei (#2565)
Ich war sehr gespannt auf diese Sorte, habe sie an einen besonders guten Platz gepflanzt und ich wurde nicht enttäuscht. Riesig hat sich die Pflanze entwickelt und wunderhübsche Blüten in nicht enden wollender Fülle hervorgebracht.
Hapet Brillant (#1910)
Nur schwer zu fotografieren ist das brillante 'Rot' dieser Sorte. Sie stand im Hintergrund und hat dennoch das Bild mit ihren vielen Blüten in sattem Rot beherrscht.
Hapet Candyselect (#2885)
Beschreibung folgt
   
Hapet Charmant (#2585)
Eine sehr schöne Seerosen-Dahlie, die richtig 'tief' ist. Auch die zarten Blütenfärbung paßt gut zur Form, sie hat so etwas verspieltes, da jede Blütenfärbung etwas anders ist. Es scheint auch eine sehr gesunde robuste Sorte zu sein, denn es war die einzig, die ab und zu beregnet wurde und dennoch gesund blieb.
Hapet Dolce Vita (#2585)
Beschreibung folgt
Hapet Duo (#2758)
Beschreibung folgt
Hapet Elite (#2760)
Nochmals eine sehr schöne kompakte Seerosen-Dahlie in toller Farbe. Sie ist allerdings etwas wecheslhaft, je nach Witterung, aber dadurch umso interessanter. In einem Wasserschälchen sieht eine Blüte großartig aus!
Hapet Eyecatcher (#2747)
Wie der Name schon sagt: ein 'Hingucker'! Jedem Gartenbesucher ist diese Dahlie aufgefallen, sie hat so schöne kräftige Farben, ein echtes Highlight im Garten in gewohnt guter Hapet-Qualität!
Hapet Fantastic
Fantastisch kann man sie in der Tat nennen. Eine hohe, stolze Dahlie, die alle um sie herum überragt. Sie ist sehr kräftig im Wuchs, sieht recht gesund aus und braucht einiges an Platz. Ich habe schon einige davon geschnitten, ein Strauß von nur dieser Sorte wirkt sehr schön.
Hapet Feuerball
Auszeichnung der DDFGG: Beste kleinblumige Dahlie 2005 (Silberschale der Stadt Bad Neuenahr). Herr Roth/DDFGG: "Die 9 cm großen ballförmigen Blüten überzeugen durch ihre Farbe, sie sind gelborange, rot gesprenkelt. Ab und zu erscheinen auch mal ganz rote Blüten. Besonders zu erwähnen ist die enorme Blühwilligkeit und Haltbarkeit. Durch ihre festen Stiele und beste Haltung der Einzelblüte ist sie eine hervorragende Schnittsorte mit gutem Aufbau und Standfestigkeit von 110 cm Höhe."
Hapet First David 2868
Eine sehr reich blühende ganz neue Hapet-Sorte in einer seltenen Farbe, leider wieder nicht so sehr gut fotografiert. Ich mußte diese Pflanze ständig nachbinden, so mächtig hat sich die Pflanze entwickelt, dafür konnte ich viele Blüten für Sträuße schneiden.
Hapet Flash
Beschreibung folgt
Hapet Glamour
Beschreibung folgt
Hapet Gold
In einem wunderbar warmen Goldton blüht die'Hapet Gold', die ich auf keinen fall mehr im Garten missen möchte. Sie hat große Blüten auf kräftigen Stielen, eine sehr schöne Sorte.
Hapet Goliath
Wie der Name ahnen läßt - eine Riesendahlie, sowohl im Wuchs als auch in der Blüte. Obwohl ich nicht so der Fan von Großblütigen Sorten bin, war ich dennoch absolut begeistert vn 'Hapet Goliath'. Sie hat dem Dahliebeet Fülle gegeben, hat die meisten überragt und schon allein die Knospen waren sehenswert. Die Stiele waren fals fingerdick, da ist trotz Höhe nichts geknickt!
Hapet Granat
Dies ist eine gute Sorte für den Schnitt, kommt in jedem Strauß gut an.
Hapet Herz Ass
Eine ganz tolle großblütige Semi-Kaktus-Dahlie in einem leuchtenden rot. Diese Sorte möchte ich nicht mehr missen.
Hapet Ideal
Man könnte meinen, es ist eine andere Sorte, so unterschiedlich ist die Blüte zu der im vorigen Jahr. Verändert habe ich den Standort und das hat sich auf die Pflanze positiv ausgewirkt, sie ist kräftiger und die Blüte kompakter. Auffallend sind aber wieder die langen Stängel.

Fast schon etwas kitschig wirkt das Rosa dieser Dahlie, durch das Weiß wird der Effekt noch verstärkt. Allerdings hat sie enorm lange Stängel und eignet sich bestens zum Schnitt.
Hapet Ikone
Beschreibung folgt
 
Hapet Jewel
Ein Juwel von Dahlie! Sie ist in ihrer Form und Festigkeit vergleichbar mit der 'Cornel', nur der Farbton ist heller. Sie ist absolut regelmäßig geformt.
Hapet Kanari
Mal eine relativ niedere Hapet-Sorte, die reichlich blüht in einem schönen leuchtenden Gelb.
Hapet Kennedy
Tiefes Schwarzrot, dicke Stängel, kräftiger Wuchs, das zeichnet diese HAPET-Sorte aus. Im Gegensatz zur 'Arabien Night' ist das Laub viel heller, was auch einen schönen Kontrast ergibt. Im vergangenen Jahr bekam sie die DDFGG-Auszeichnung: Beste Auslandssorte 2006 (Ehrenpreis (Silberbecher) der Stadt Stuttgart).
Hapet Magic
Auf kräftigen langen Stielen steht diese goldgelbe Blüte, die einen ganz leichten lila Stich an den Blütenspitzen hat. Sie ist ähnlich im Farbton wie die 'Goldener Vulkan' (#414) und wunderbar zum Schnitt geeignet. Obwohl sie keinen Namen hat, ist sie eine meiner besten gelben Sorten.
Hapet Mystic
Das Mysteriöse an dieser Dahlie ist die veränderliche Blüte, jede sieht anders aus. Die erste war purpur mit weiß, die nächste rein purpur und die dritte hat gerade mal drei weiße Blütenblättchen.
Hapet Mascot
Eine auffallend schöne Form und Farbe hat die 'Hapet Mascot'. Eine große Blüte die sich ganz öffnet, ohne gleich zu verblühen. Sie hatte etwas kurze Stiele, aber für Sträuße wären mir die Blüten eh zu groß.
Hapet Neon
Eine nicht ganz so hohe Sorte und dennoch auffallen durch ihre schöne Blütenform und dem stabilen Stand der Blüten. Inmitten meinem kunterbunten Feld ist sie doch herausgefallen als 'Qualitäts-Dahlie', man sah einfach, dass es eine gute Sorte ist.
Hapet Neon Sea
Es scheint, als wäre ein Elternteil dieser Sorte die Dahlie 'Salzburg'. Am selben Tag sind sie aufgeblüht in fast derselben Farbe und Form. Auch ihre Eigenschaften waren identisch, sie hat schön geblüht und zusammen mit 'HAPET 2003/12' konnte ich wunderschöne Sträuße machen.
Hapet Nice
Immer voller Blüten stand die hübsche 'Hapet Nice' da, innen gelb mit himbeerroten Spitzen. Sie wurde recht hoch und hatte kräftige Stiele.
Hapet Orange Sea 2764
Ganz ähnlich wie die 'Rancho', von der wahrscheinlich der Samen stammt, ist diese Sorte. Sie blüht reichlich in leuchtendem orange, die Blüten sind schön gefüllt,
Hapet Orangerie 2764
Ganz ähnlich wie die 'Rancho', von der wahrscheinlich der Samen stammt, ist diese Sorte. Sie blüht reichlich in leuchtendem orange, die Blüten sind schön gefüllt,
Hapet Paeonia
Die 'Hapet Paeonia' ist unheimlich dicht gefüllt, drei Blüten reichen vollkommen aus, um eine Vase zu füllen. Siw steht auf kräftigen Stielen und knickt trotz Fülle auch im Regen nicht ab. Gut gefallen hat mir auch, dass die hinteren Blüten-Blätter beim abblühen nicht abfallen. Eine tolle Sorte !
Hapet Pearl
Ja, man könnte sie als Perle unter den Dahlien bezeichnen. Interessant war, wie sie im Juli noch ganz rosa war und dann immer mehr Gelb-Anteile bekam und schließlich im Oktober ganz anders aussah. Sie hat unheimlich reichlich geblüht, lange hielten die Blüten, zum Schnitt waren sie Bestens !
Hapet Perfekt
Der Name sagt alles! Wenn der kritische Peter Haslhofer mal eine Dahlieals perfekt bezeichnet, dann kann ist sie es wirklich !
Hapet Pom
Überreichlich hat diese Sorte den ganzen Sommer über geblüht! Eine Mini-Pomp in ganz toller Farbe.
Hapet Red King
Beschreibung folgt
 
Hapet Red Sea
Eine wunderschöne leuchtend rote Seerosen-Dahlie.
Hapet Rosamunde
Ich hatte wohl eine recht untypische Sorte erwischt, denn bei mir wurde sie viel höher mit kleineren Blüten, als ich sie auf dem Prüffeld gesehen hatte. So oder so, eine faszinierende Sorte mit rundum sehr guten Eigenschaften
Hapet Rotball
Ein ganz schönes sattes Rot hat diese Ball-Dahlie, nicht zu hell und nicht zu dinkel. Auch sind ihre festen Stiele ein Traum, wenn man gerne Sträuße macht.
Hapet Spartan
Ein schönes leuchtendes Orange, eine schöne gleichmäßig geformt Blüte, gesunder kräftiger Wuchs, daran kann man sich einfach nur erfreuen !
Hapet Stellar rubinrot
Eine ganz besonders Blütenform hatte die Hapet Stellar. Daneben hatte ich unglücklicherweise die 'Karma Choc' stehen, beide sehr dunkel in der Farbe, fast schon schwarzrot. Dennoch zeichnete sich schon bald die 'Hapet Stellar' als bessere Pflanze ab, die wesentlich besser war im Wuchs und auch die Blüten hatten so einen schönen Schimmer und waren wesentlich stabiler als die der 'Karma Choc', da waren die Stiele so schwach, dass sie sehr schnell geknickt sind.
Hapet Vino
Eine sehr schöne Mini-Pompon in warmen Farbtönen.
Hapet Wilhelm
Eine Ball Dahlie, vom Aussehen wie die alte Sorte 'Kaiser Wilhelm', zumindest am Anfang des Sommers. Später dann wurde sie immer heller, bis fast ganz gelb. Sie ist auch unheimlich gewachsen, eine riesige Pflanze im Umfang und in der Höhe.
Hapet Yellow Splash
Eine hübsche Sorte, gelb mit roten Sprenkeln. Sie bringt etwas fröhliches in den Garten, zumal man sich auch an der guten Qualität der Sorte freuen kann.
Hapet 2003/12
Eine kleinblütige Dekorative Dahlie in lila-rosa, ganz nach meinem Geschmack. Sie blühte reichlich, den ganzen Sommer über und behielt auch ihre Farbe, als es sehr heiß war. Zum Schnitt war sie auch geeignet.
Hapet 2005/146
Eine hohe stattliche Pflanze ist diese HAPET-Sorte, ähnlich wie die 'Eveline' (#118), nur etwas stärker mit Lavendel 'behaucht'. Sie ist bestens als Schnittdahlie geeignet und hält sich ausgesprochen lange in der Vase.
Hapet 2006/100
Pinklila, innnen gelb lautet die Farb-Beschreibung des Züchters Peter Haslhofers. Es ist in der Tat ein ungewöhnlicher Farbton. Die Eigenschaften dieser Sorte sind sehr gut. Sie hat reichlich geblüht, und in einem anderen Garten habe ich sie als fast einzige noch in voller Blüte gesehen, als alle anderen schon erschöpft waren.
Hapet 2001/06
Eine früh und äußerst reichblühende Sorte. Bei mir im Garten wurde sie etwa 100 cm hoch. Am Ende der Saison läßt sie allerdings schwer nach und die Blüten werden bei Regen unten schnell braun.
Hapet 2003/02
Das Besondere an dieser Dekorativen Dahlie sind die rosa Streifen in den weißen Blütenblättern, jede Blüte erscheint in diesem Farbspiel. Sie hat kräftige Stiele, ich schneide sie auch gerne für die Vase. Manche Blüten sind recht flach und wirken wie eine große Seerosenblüte.
Hapet 2004/15
Die Pflanze ist kräftig und voller dichtgefüllter Blüten. Es ist ein sehr schönes Farbspiel, denn jede Blüte hat, je nachdem wie lange sie schon blüht, einen etwas anderen Farbton. Mal gibt es mehr Gelb, dann wieder mehr Rosa, manche staunen, dass es dieselbe Dahlie ist.
Hapet 2004/17
Ein weiteres Unikat von Peter Haslhofer ist diese Hirschgeweih-Dahlie. Sie hat sich zu einer gesunden Pflanze entwickelt und blüht reichlich. Die Blüten sind ganz dicht gefüllt und fühlen sich sehr kompakt an.
Hapet 2005 'Perle'
Eine weitere namenlose HAPET-Sorte, die hoch hinaus möchte. Wirklich beeindruckend sind die dicken Stängel dieser Sorte, die auch dem stärksten Wind trotzen. Die erste Blüte ist etwas angefressen, aber man erkennt schon, wie dicht gefüllt sie ist.
Hapet 2005 'Riese'
Zwar nicht so dicht gefüllt, aber dennoch schön anzusehen.
Hapet 2005/012
Diese HAPET-Sorte erinnert an die 'Eveline' (#118). Sie ist dicht gefüllt, fast schon rund in der Form mit einer großen Blüte. Ein ganz zarter lila Hauch, mal mehr mal weniger, überzieht die Blüte. Sie ist mit ihren festen Stielen sehr gut zum Schnitt geeignet.
Hapet 2005/103
Ganz ähnlich wie die Dahlie 'Pink Suffusion' sieht diese Hapet Sorte aus, wobei sie mir noch besser gefällt, da sie schönere klarere Farben hat und auch überreichlich geblüht hat auf langen festen Stängel.
Hapet 2005/110
Form und Farbe fand ich so vollkommen, die Unterseite hat etwas violett geleuchtet, einfach nur schön.
Hapet 2005/150
Hier spricht das Bild für sich, eine österreichische Schönheit aus der HAPET-Reihe! Offiziell ist sie nicht mehr erhältlich, aber meinen Garten bereichert sie sehr. Es ist schön zu sehen, wie sich die Blüten mit den zart gestreiften Blütenblättern immer mehr entfalten.
Hapet 2007 'Edel'
Die perfekt gestaltete Blüte mit den länglichen Blütenblätter, die auf der Unterseite wie bereift aussehen, haben mir immer wieder den Begriff 'edel' einfallen lassen, darum habe ich sie so für mich getauft.
Hapet 2007/035
Leider war diese Sorte etwas kränklich, aber da mir die Blüte so sehr gut gefallen hat, werde ich es nochmals mit ihr versuchen.
Hapet 2007/190
Die Pflanze erreichte eine Höhe von fast 3 m und blühte so reichlich, dass ich die größte Mühe mit dem Anbinden hatte. Aber es hat toll ausgesehen und ich warständig am Schneiden.
Hapet 2007/248
Eine Pompon-Dahlie, sehr reichblühend mit interessantem Farbton.
Hapet 2007/415 'Star'
Nochmals eine riesenhohe Dahlie, die wir den 'Star' nannten. Sie hat eine ganz besondere Farbe und war der Blickpunkt des Gartens.
Hapet 2007/558
Eine ganz besondere Ball-Sorte, denn die Blüte ist recht groß und dennoch ganz fest und kugelrund. Die Stiele sind richtig dick, sodass sie trotz Wind und Regen nicht knickt und auch ganz langsam nur abblüht. Eine ganz tolle Sorte !
Hapet 2007/606
Leider hatte diese Sorte keinen guten Platz und konnte sich nicht so gut entwickeln, darum kann ich nicht so viel darüber sagen.
Hapet 2007 'Symfonia'
Eine 'Symphonia' ähnliche Dahlie. Große Ball-Dahlien-Blüten, hoch, reichblühend, feste Stiele, eigentlich perfekt!
Hapet 2008 'Saphir'
Die Blüten wurden nach und nach immer schöner und runder. Eine mal nicht so hohe Ball-Dahlie in einem interessanten lachsrosa.
Hapet 2008/163
Meine neue Lieblingssorte ! Ganz ohne Worte !
Hapet 2008/183
Ebenfalls ein Traum von einer Sorte. Voller Blüten stand sie den ganzen Sommer lang, und war ein Blickfang im Dahlienfeld.
Hapet 2008/194
Eine ganz eigene Farbe hat diese Hapet-Sorte. Auch sie blüht reichlich, schön geformte Blüten auf dicken Stielen, wie eine Dahlie sein sollte.
Hapet 2009/013
Beschreibung folt
 
Hapet 2009/051
Beschreibung folt
HAPET 2010/150
Beschreibung folt
   
HAPET 2010/152
Beschreibung folt
 
Hapet 2010/198
Beschreibung folt
Hapet 2010-1
_hohe_weiß_pinke Spitzen
 
Hapet 2010-2
lachs, goldene, orangene Spitzen
Hapet 2010-3
leuchtend pink innen gold
 
Hapet 2010-4
hellrosa, innen weiß
 
Hapet 2010-5
hellrosa, innen weiß
HAPET 2010 Stellar
rot weiß

Eine genaue Daten-Beschreibung der jeweiligen Sorte findet man im
Dahlienverzeichnis.
Am schnellsten geht es über:
Sorten-Auswahl/Suchen unter Schnellsuche per Dahlien-ID (=#XX)
weiter zu H oder zu I